IHRE HILFE IST WICHTIG!


Aktuell kommen täglich etwa 70 bis 90 Mädchen und Jungen in das Jenfelder Haus sowie 40-60 Jugendliche. Die monatlichen Fixkosten für Mittagessen, Gehälter der Mitarbeiter und Instandhaltung des Hauses sowie der zusätzliche Aufwand für notwendige Anschaffungen, Förder- und Freizeitprojekte oder auch Ferienaktivitäten sind nicht leicht aufzubringen.

Die Hamburger ARCHE trägt sich ausschließlich aus Spenden - ohne staatliche Hilfe! Darum ist sie auf Hilfe von Außen angewiesen. Und darauf können Sie sich bei uns verlassen: Alle Spenden geben wir zu 100 Prozent projektbezogen an die Jenfelder Einrichtung weiter.

Es gibt eine Vielzahl von Möglichkeiten, wie Sie die Hamburger ARCHE
über uns unterstützen können:

 Sie spenden.

 Sie werden Mitglied im Freundeskreis.

Sie feiern zu Gunsten der Hamburger ARCHE.
Viele unserer Förderer bitten, wenn sie beispielsweise einen Geburtstag feiern, ihre Gäste anstelle von Geschenken um eine Geldgabe an den Freundeskreis. Wie das geht, darüber beraten wir Sie gerne. Sie können beispielsweise am Ort der Feier eine unserer Sammelboxen aus Plexiglas oder ein eigenes Sammelobjekt aufstellen - oder Ihre Gäste gleich auf unser Konto mit einem Kennwort überweisen lassen. Wir geben Ihnen dazu gerne Informationsmaterial und informieren, wenn gewünscht, auch auf ihrem Fest. Natürlich stellen wir auf Wunsch Ihren Gästen auch Spendenquittungen aus.

Sie machen eine Benefiz-Veranstaltung.
Vielleicht organisieren Sie als Privatperson, mit Ihrem Unternehmen, als Stiftung oder Verein bereits regelmäßig ein Event im beispielsweise kulturellen oder sportlichen Bereich - oder Sie planen etwas in dieser Art. Dann wäre es doch eine gute Idee, auf dieser Veranstaltung für die ARCHE Jenfeld zu sammeln. Wie das am optimalsten gelingt und was am besten passen würde - auch darüber können Sie gerne mit uns sprechen. Natürlich würden wir ein solches Event auch auf dieser Seite promoten.

Sie möchten die ARCHE-Kinder mit einer eigenen Idee unterstützen.
Eventuell möchten Sie als Privatperson, mit Ihrem Unternehmen, als Stiftung oder Verein das Kinderhaus mit einer ganz individuellen Aktion fördern. Wir helfen Ihnen gerne bei der Umsetzung.

Sie haben gut erhaltene Kinderbekleidung.
Im ARCHE-Haus gibt es eine Kleiderkammer mit gebrauchter, aber gut erhaltener Bekleidung für 4–13-Jährige. Jedes Kind darf sich dort ein Mal im Monat drei Stücke aussuchen. Wir freuen uns, wenn Sie aussortierte, aber noch gut erhaltene und gewaschene Kleidung Ihrer Sprößlinge der ARCHE geben.

Leider: Bekleidung für Erwachsene, Spiele und Bücher werden von der ARCHE nicht angenommen – es fehlen die zeitlichen und räumlichen Kapazitäten.

Wenden Sie sich dann bitte direkt an die Hamburger ARCHE in Jenfeld.
Die Mitarbeiter vor Ort wissen am besten, wo und wie Ihre Sachspende am sinnvollsten eingesetzt werden kann:
040-45063400 (Büro 10-12 Uhr) oder Dagmar Simanowski: d.simanowski@kinderprojekt-arche.de
Adresse: Görlitzer Str. 10 in  22045 Hamburg