EIN HAUS FÜR KINDER.


Seit Januar 2006 gibt es die ARCHE auch in Hamburg. Seit November 2007 hat sie sogar ein eigenes, neues Haus, das komplett durch Spenden engagierter Unternehmen in der Hansestadt und großzügiger Hamburger Privatleute finanziert wurde.

Im Kinderhaus werden von montags bis freitags von 13 bis 18 Uhr, an zwei Tagen sogar bis 19 Uhr, etwa 80 bis 110 sozial benachteiligte Kinder betreut - kostenlos. Neben professionellen Sozialpädagogen und Erziehern begleiten auch ehrenamtliche Mitarbeiter die 4-12-Jährigen bei allen Aktivitäten.

Cafeteria Arche Jenfeld Nach dem gemeinsamen Mittagessen in der so genannten Cafeteria bieten helle, kindgerechte Räume viel Platz für die Hausaufgabenhilfe, zum Austoben und Sportmachen, Basteln, Spielen, Computer lernen, Vorlesen und Träumen. Im großen Veranstaltungsraum werden beispielsweise auch Tanzworkshops und Theaterkurse angeboten. Darüber hinaus ist die Tür der ARCHE auch in den Ferien jeden Tag in der Woche offen.

So holt die ARCHE Jenfeld die Kinder erfolgreich von der Straße.

Dank privater Spender kann die Hamburger ARCHE in den Ferien - meist im Frühjahr und im Sommer - mit rund 90 Kindern sogar fünf Tage verreisen: in ein Feriencamp nahe Mölln und in ein Zeltcamp in Brandenburg. Dadurch kommen viele Jungen und Mädchen zum ersten Mal aus ihrem unmittelbaren Umfeld heraus und können eine unbeschwerte Zeit mit Gleichaltrigen erleben.

Aus einer Kleiderkammer, die gespendete Kleidungsstücken enthält, erhalten die Kinder außerdem dringend benötigte Bekleidung wie Jacken, Hosen und Schuhe.

Die Kinderbetreuung ist in der ARCHE ganzheitlich angelegt. Das schließt nicht nur den Kontakt zu den Eltern mit ein, sondern auch Hilfe bei Problemen in der Familie. Darum kümmert sich eine Integrations- und Familienbeauftragte: Sie macht Hausbesuche, lädt Eltern zu Frühstückstreffen ein oder hilft beispielsweise auch bei Behördengängen.

Sie möchten gut erhaltende Kinder-Kleidung oder andere Sachspenden der ARCHE zukommen lassen?
Dann wenden Sie sich bitte an Dagmar Simanowski: d.simanowski@kinderprojekt-arche.de

Sie haben Fragen zu ehrenamtlicher Mitarbeit oder Praktikum?

Dann wenden Sie sich bitte an das Büro der Hamburger ARCHE:
Telefon: 040-450 63 400 (9-12 Uhr)

Adresse:
Görlitzer Str. 10, 22045 Hamburg
-Jenfeld

Leider: Bekleidung für Erwachsene, Spiele und Bücher werden von der ARCHE nicht angenommen – es fehlen die zeitlichen und räumlichen Kapazitäten.